Wandgemälde

Wandgemälde – unter diesem Begriff habe ich verschiedene Fotografien für eine gleichnamige Ausstellung zusammengefasst, die im Frühjahr 2012 im Boller Bürgertreff zu sehen war.

Wandgemälde

Strukturen und Farben auf Wänden aller Art werden durch die entsprechende Wahl des Ausschnitts beim Fotografieren zu „Gemälden“ – hängt man die Bilder dann wieder an die Wand (wie im Falle der Ausstellung in Bad Boll geschehen), hat man „Wandgemälde“ im doppelten Sinn.

Wandgemälde

180408 048 (656x439)

310309 005 Kopie (656x427)